Familie

Eltern

Vater: Franz Laback, 1914-1987, Bezirksschulinspektor in Fürstenfeld
Mutter: Johanna Laback, 1915-2003, Schulrätin in Graz
 

Geschwister

Bruder: Univ.Prof. DI Dr. Mag.art Otto Laback, geb. 1945, TU Graz
Schwester: Johanna Schulze-Bauer, geb. 1946, Lehrerin, Arzthelferin, Fürstenfeld
 

Kinder

Eva Furrer, geb. 1965

studierte Querflöte an den Musikuniversitäten Graz und Wien (Konzertfachdiplom 1988).
Seit 1991 ist sie Mitglied des Klangforum Wien.
2006 und 2008 absolvierte sie Yogalehrerausbildungen, u.a. in Südindien (Sivananda Ashram, Neyyardam).
Seit 2009 praktiziert und lehrt Eva Furrer Lu Jong (Tibetisches Heilyoga), und bildet inzwischen auch Lu Jong Lehrer aus.
2010 schloss sie ihre Ausbildung in Terlusollogie (bipolare Atemtypenlehre) ab.
Neben ihrer internationalen Konzerttätigkeit unterrichtet Eva Furrer bei internationalen Ferienkursen für Neue Musik (IMD/Darmstadt, impuls/Graz) und zeitgenössische Musik und Spieltechniken an den Musikuniversitäten Graz (PPCM) und Wien.

Sohn David Furrer, geb. 1985, Musiker


 

Jörg Zwicker, geb. 1969

studierte Violoncello an den Musikuniversitäten Graz, Basel, Den Haag (Konzertfachdiplom 1990)
Gründer und künstlerischer Leiter verschiedener Barockensembles (Musica antiqua Graz, Capella Leopoldina)
Neben seinen Konzertaktivitäten unterrichtet J. Zwicker an der Kunstuniversität Graz und an der Privatuniversität Wien.
Gerichtlich beeideter Sachverständiger für Exotische Tierhaltung
2013 Ausbildung zum Mediator
Künstlerischer Leiter der Musikfabrik Edelhof
www.capellaleopoldina.at


verheiratet mit Mag. Selma Zwicker
Kinder: Anna , Martha, Leonhard

 
2019  Gertrud Zwicker